Berlin Lights

Bildband und Kunstkalender 2018

 

 

 

 

Pressemitteilung (auch als PDF - Bildmaterial zum download (Fotocredit (c) Enrico Verworner) - hier klicken

 

Berlin Lichtfestival: Brandenburger Tor und Stadtschloss von Enrico Verworner verzaubern Besucher – Bildband / Kalender

Das Brandenburger Tor wird zum Plattenbau und das Humboldtforum erhält eine Kachelfassade – Lichterfeste in Berlin: Motive, Kalender und Bildband von Enrico Verworner

 

Berlin – Seit dem 29. September 2017 läuft wieder das Lichterfest „Berlin leuchtet“ und das „Festival of Lights“ stimmt am 06.10.2017 mit ein. Beide Lichterfeste nutzen Enrico Verworners atembraubende Bilder seit Jahren für Ihre Kommunikation. Seit 11 Jahren fotografiert der Berlin-Fotograf Enrico Verworner beide Lichterfeste und neben seinem Bildband „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“ ist bereits zum 6. Mal in Folge sein Berlin Lights Kalender für das kommende Jahr 2018 erschienen.

 

Seit 2015 ist Enrico Verworner allerdings nicht nur mehr Beobachter, sondern auch Lichtkunst-Gestalter. Seine Motive werden dieses Jahr am Brandenburger Tor, dem Humboldtforum / Stadtschloss und an der Krnahalle von Müller Zeiner gezeigt. Damit ist Verworner in nur drei Jahren zu einer der präsentesten Lichtkünstler von Berlin leuchtet avanciert.

 

„Am Brandenburger Tor zeige ich in den Collagen „Postcards from Berlin“ in einem Motiv über 16 Sehenswürdigkeiten und markante Orte aus Berlin. Die farbenfrohe Collage ist die komprimierte Essenz der Berliner Sehenswürdigkeiten. Das zweite Motiv lässt das Brandenburger Tor zu einem Plattenbau werden. Am neuen Humboldtforum lasse ich die kunstvollen Kachelmuster von vier Berliner U-Bahnhöfen mit dem Konzept „Underground Walk“ an der Fassade erscheinen, da direkt darunter gerade die U5 gebaut wird. So erhalten die wunderschönen Kachelmuster, die in der Hektik des Alltags meist nicht wahrgenommen werden, einen ganz eigenen Rahmen.“ erklärt der renommierte Berlinfotograf Enrico Verworner. 

 

Für exklusive Bilder von den Motiven des diesjährigem „Berlin leuchtet und Verlosungsexemplare vom einzigen Lichterfest-Bildband melden Sie sich bitte unter 0176-78862998 oder info@berlin-lights.com

 

Der Fotograf

Enrico Verworner, für seine Fotografie von Klaus Wowereit als Botschafter der Stadt und mit dem silbernen Foto Oskar 2010 ausgezeichnet, ist als ehem. Leiter eines Portraitstudios seit 2005 in der Fotobranche für seine Produktionen für Editorial und Werbung in den Bereichen Natur- und Umweltfotografie, Mode- und Beauty und als Praxisdozent einer Berliner Fotoschule bekannt. Das breite Publikum erreichen seine Fotostrecken und Produktionen für die offiziellen Stadtportale berlin.de und berlinonline.de und für diverse Berliner Magazine und verschiedene Verlage, so dass jeder Berliner bereits ein Foto von Enrico Verworner gesehen hat.

Pressemitteilung September 2015 als PDF

Cover in 300dpi als Download

„Berlin Lights“ von Enrico Verworner: Ausstellung, App, Bildband und Kalender 2016

 

Berlin – Im Oktober 2015 finden wieder die Lichterfeste „Berlin leuchtet“ und das Festival of Lights statt. Seit 9 Jahren fotografiert der Berlin-Fotograf Enrico Verworner die Lichterfeste und neben seinem Bildband „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“ ist bereits zum 4. Mal in Folge sein Berlin Lights Kalender für das kommende Jahr 2016 erschienen. Dieses Jahr werden auch erstmals Verworners Motive als Projektionen in den Illuminationen von „Berlin leuchtet“ verwendet. Alle Informationen auf www.berlin-lights.com

 

„Berlin erwacht erst zur „blauen Stunde“ und strahlt erst dann voller Lebensfreude. Berlin Lights – war der zweite Teil meiner Berlin-Trilogie und die Bilder aus inzwischen 9 Jahren Festival of Lights und Berlin leuchtet erfreuen unsere Berlin Lights Fans das ganze Jahr über.“ erklärt der renommierte Berlinfotograf Enrico Verworner.

 

Die über 4.400 Facebook-Fans werden dieses Jahr mit einer kostenlosen „Berlin Lights“-App belohnt. Die „Berlin Lights“-App schickt neben den atemberaubenden Bildern auch Informationen zu den Illuminationen direkt aufs Handy. Zudem können die Besucher der Lichterfeste direkt über die App ihre Bilder an die Fangemeinde schicken. Verfügbar ist die App im Google Play Store, bei Apple Itunes und Amazon.

 

Ausstellung in Schwielochsee

Zur Einstimmung präsentiert die Galerie Goyatz im Spreewalder Schwielochsee bereits ab dem 08. September bis 10. Dezember 2015 die Bilder von Enrico Verworner in der 128. Ausstellung der Kleinen Galerie Goyatz

Mo.-Fr. von 8.00-16.00 Uhr geöffnet. Vernissage: 08. September um 19 Uhr. Eintritt ist frei

Anschrift: Mochower Dorfstraße 2, 15913 Schwielochsee / OT Goyatz Telefon: 035478 / 570

 

Kunstkalender 2016 „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“

Smiling Berlin Verlag, Berlin 2015, 12 Seiten | 29,7 x 42 cm | 17,90 € [D] ISBN 978-3-98-14601-9-3

Bildband „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“

Smiling Berlin Verlag, Berlin 2011, 176 Seiten | 21 x 21 cm | Hardcover 19,90 € [D] ISBN 978-3-98-14601-0-0

 

Der Fotograf

Enrico Verworner, für seine Fotografie von Klaus Wowereit als Botschafter der Stadt und mit dem silbernen Foto Oskar 2010 ausgezeichnet, ist als ehem. Leiter eines Portraitstudios seit 2005 in der Fotobranche für seine Produktionen für Editorial und Werbung in den Bereichen Natur- und Umweltfotografie, Mode- und Beauty und als Praxisdozent einer Berliner Fotoschule bekannt. Das breite Publikum erreichen seine Fotostrecken und Produktionen für die offiziellen Stadtportale berlin.de und berlinonline.de und für diverse Berliner Magazine und verschiedene Verlage, so dass jeder Berliner bereits ein Foto von Enrico Verworner gesehen hat.

 

Der Verlag

Der Smiling Berlin Verlag wurde anlässlich des lustigen Berlin Buches "Smiling Berlin - Eine Liebeserklärung in Bildern" von Lasse Walter gegründet und hat sich zur Aufgabe gesetzt, Berliner Geschenkbücher, Bildbände, Kunstkalender und Hundetitel zu jedem Anlass anzubieten! Aus Berlin für Berliner, Berlin-Fans und alle positiv denkenden Menschen oder die, die es werden wollen. Für jedes direkt auf www.buchhandel-berlin.de gekaufte Buch pflanzt der Verlag einen Baum in Berlin-Friedrichshagen oder spendet einen Euro an das Altenheim für Tiere e.V.  http://www.smilingberlinverlag.de 

 

Smiling Berlin Verlag | Inhaber Lasse Walter
Lübecker Str. 19| 10559 Berlin | 030-75524066

info@smilingberlin.com | www.smilingberlinverlag.de

 

Pressekontakt:

Lasse Walter, Lübecker Str.19, 10559 Berlin, info@smilingberlin.com , 030-75524066, 0176-78862998

 

 

 

 

 

 

 

 

Pressemitteilung  als PDF Januar 2013

175 Jahre Fotografie - Berlin-Fotograf Enrico Verworner als Vertreter der Digitalen Fotografie geehrt

Berlin – Jeder Berliner hat bereits ein Foto von Enrico Verworner gesehen. Der Berlin-Fotograf erreicht das breit Publikum seit Jahren mit den Fotostrecken und Produktionen für die offiziellen Stadtportale berlin.de und berlinonline.de. Somit repräsentiert Verworner Berlins schönstes Gesicht nach Außen und wurde dafür vom regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit als Botschafter der Stadt ausgezeichnet. Ebenfalls ist Verworner seit 2005 in der Fotobranche für seine Produktionen für Editorial und Werbung in den Bereichen Natur- und Umweltfotografie, Mode- und Beauty und als Praxisdozent einer Berliner Fotoschule bekannt. Im Jahre 2010 wurden Verworners Werke mit dem silbernen Foto-Oskar ausgezeichnet und die Zeitschrift „ColorFoto“ ehrt den Berlin-Fotografen in der aktuellen Festschrift zu 175 Jahren Fotografie auf dem Titel und im Intro als herausragenden Vertreter der Digitalen Fotografie. Seit 2010 arbeitet Enrico Verworner eng mit dem Smiling Berlin Verlag zusammen und lässt dort exklusiv seine Veröffentlichungen zu seiner Berlin-Trilogie verlegen.

„Für die Entwicklung Berlins ist das Tempo der Menschen verantwortlich. Und die Geschwindigkeit der Hauptstadt in Bildern festzuhalten war die Aufgabe, die mich beschäftigte, seit ich vor 15 Jahren in Berlin meine neue Heimat fand.“ sagt Verworner über seine fotografische Berlin-Trilogie, die mit dem ersten Teil 2009 als „Berliner Luft, Berliner Duft“ startete, 2011 mit „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“ fortgeführt und in 2013/2014 mit „Berlin Flowers“ vollendet wird.

Der Berlin-Fotograf Enrico Verworner nimmt beim letzten und dritten Teil seiner "Berlin Trilogie" die Berliner Architektur buchstäblich auseinander und formt daraus seine "Berlin Flowers". Die berühmten Bauten „erblühen“ völlig neu durch 12 unterschiedliche Motive, die in ihrem Stil variieren, aber in ihrer Gesamtheit einen interessanten Strauß bunter Eindrücke wiedergeben. www.berlin-flowers.com

Alle drei Teile gemeinsam werden vom 20. Oktober bis 2. November 2014 in der Berliner Wassergalerie zu sehen sein. Als bisher einziger Künstler darf Enrico Verworner in der Berliner Wassergalerie bereits das vierte Mal seine Werke „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“, „Berlin Luft Berliner Duft“ und „Berlin Flowers“ ausstellen.

Ausstellung: Enrico Verworners Berlin-Trilogie vom 20. Oktober bis 2. November in der Berliner Wassergalerie.

Die Berlin Trilogie und die Publikationen im Überblick:

1. Teil „Berlin Luft – Berliner Duft“ www.verworner-ausstellungen.de

2. Teil „Berlin Lights-– Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“- Bildband, Kunstkalender 2014 www.Berlin-Lights.com

3. Teil „Berlin Flowers“ Kunstkalender 2014 www.berlin-flowers.com

Der Verlag

Der Smiling Berlin Verlag wurde anlässlich des lustigen Berlin Buches “Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern” vom Marketingberater Lasse Walter gegründet. Das Verlagssortiment besteht aus den Bildbänden “Smiling Berlin“ und “Berlin Lights – eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“ und den Kunstkalendern 2014 “Berlin Lights” und “Berlin Flowers” mit Bildern vom Fotografen Enrico Verworner. Seit 2013 gibt es auch belletristische Titel wie das Hundebuch „Hundeshauptstadt Berlin“ und den Familien- und Kinderbüchern “ÄLGI – Die Abenteuer eines eingewanderten Stoffelchs” und „Das Berliner Weihnachtsbuch“. Der Verlag ist sozial engagiert und spendet einen Teil vom Buchpreis an Berliner Institutionen und pflanzt einen Baum für jedes verkaufte Buch und jeden Kalender in Berlin-Friedrichshagen. www.smilingberlinverlag.de

Pressemitteilung  als PDF Oktober 2013   

„Berlin Lights“ von Enrico Verworner zum Festival of Lights 2013: Ausstellungen, Bildband und Kalender 2014

Berlin – Im Oktober 2013 findet das 9. Festival of Light in Berlin statt. Enrico Verworner stellt aufgrund des großen Erfolges der Vorjahre einige seiner Bilder aus „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“ vom 07.-13. Oktober 2013 im Forum Steglitz aus. Die großformatigen Fotografien sind zu den Öffnungszeiten des Forums Steglitz zu bewundern. Der Künstler wird täglich selbst vor Ort sein.

Am 24. September 2013 wählten die über 1,6 Millionen Facebookfans der Berlin-Facebookseite Enrico Verworners Bild „Unter den Linden“ zum Titelbild für die Zeit des Festival of Lights 2013. Auf der Facebookseite von Berlin Lights (www.facebook.com/BerlinLightsBildband) wird es einen Fotowettbewerb geben. Alle Informationen, den offiziellen Trailer und Ausstellungstermine unter: www.Berlin-Lights.com.                                         

„Berlin erwacht erst zur „blauen Stunde“ und strahlt erst dann voller Lebensfreude. Berlin Lights – ist der zweite Teil meiner Berlin-Trilogie mit Bildern aus inzwischen 7 Jahren Festival of Lights.“ erklärt der renommierte Berlinfotograf Enrico Verworner.   

Der gleichnamige Bildband, der Kunstkalender 2013 und nun auch der Kunstkalender 2014 von „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“ sind im Smiling Berlin Verlag erschienen und können direkt auf der Ausstellung, im Handel oder auf der Verlagshomepage www.geschenk-berlin.com erworben werden.

Kunstkalender 2014 „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“
Smiling Berlin Verlag, Berlin 2012, 12 Seiten | 29,7 x 42 cm | 15,90 € [D] ISBN 978-3-98-14601-2-4    

Bildband „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“
Smiling Berlin Verlag, Berlin 2011, 176 Seiten | 21 x 21 cm | Hardcover 19,90 € [D] ISBN 978-3-98-14601-0-0  

Der Fotograf

Enrico Verworner, für seine Fotografie von Klaus Wowereit als Botschafter der Stadt und mit dem silbernen Foto Oskar 2010 ausgezeichnet, ist als ehem. Leiter eines Portraitstudios seit 2005 in der Fotobranche für seine Produktionen für Editorial und Werbung in den Bereichen Natur- und Umweltfotografie, Mode- und Beauty und als Praxisdozent einer Berliner Fotoschule bekannt. Das breite Publikum erreichen seine Fotostrecken und Produktionen für die offiziellen Stadtportale berlin.de und berlinonline.de und für diverse Berliner Magazine und verschiedene Verlage, so dass jeder Berliner bereits ein Foto von Enrico Verworner gesehen hat.

Der Verlag

Der Smiling Berlin Verlag wurde anlässlich des lustigen Berlin Buches “Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern” vom Marketingberater Lasse Walter gegründet und hat sich zur Aufgabe gesetzt, Publikationen rund um das Thema “Berlin” unkompliziert und innovativ zu verlegen. Das Verlagssortiment besteht aus den Bildbänden “Smiling Berlin – Eine Liebeserklärung in Bildern“ und “Berlin Lights – eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“ und den Kunstkalendern 2014 “Berlin Lights” und “Berlin Flowers” mit Bildern vom Fotografen Enrico Verworner. Seit 2013 gibt es auch belletristische Titel wie das Hundebuch „Hundeshauptstadt Berlin“ und den Familien- und Kinderbüchern “ÄLGI – Die Abenteuer eines eingewanderten Stoffelchs” und „Das Berliner Weihnachtsbuch“.

www.smilingberlinverlag.de

Pressemitteilung als PDF

„Berlin Lights“ von Enrico Verworner zum Festival of Lights 2012:
Ausstellungen, Illuminationen, Bildband und Kalender 2013

Berlin – Im Oktober 2012 findet das 8. Festival of Light in Berlin statt. Enrico Verworner wiederholt aufgrund des großen Erfolges seine Lichtkunstinstallation aus 2011 „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“ in der Arminius Markthalle (http://arminiushalle.zunftnetz.org/) in Berlin Moabit. Verworner projiziert seine Fotografien an die Flächen der historischen Markthalle und lässt sie mittels Morphingverfahren ineinander übergehen. Die Installation vereint 200 ausgewählte Fotografien aus den letzten 5 Jahren Festival of Lights in einem visuellen Gesamtkunstwerk. Gleichzeitig zeigt der Salon Kaiserschnitt (www.Kaiserschnitt-Berlin.de) Verworners Bilder aus dem Kunstkalender bis Ende Oktober, das Holiday Inn in der Prenzlauer Allee (http://www.holidayinnberlin.com/) zeigt ebenfalls die Slideshow und die Humboldt Box zeigt ausgewählte Bilder von Verworner auf dem neuen 10,5 x 20,5 m großen LED Screen und verteilt Motivpostkarten an seine Besucher.

„Berlin erwacht erst zur „blauen Stunde“ und strahlt erst dann voller Lebensfreude. Berlin Lights – ist der zweite Teil meiner Berlin-Trilogie und war die offizielle Lichtkunstinstallation zum Festival of Lights 2011.“ erklärt der renommierte Berlinfotograf Enrico Verworner.

Der gleichnamige Bildband und der Kunstkalender 2013 „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“ ist im Smiling Berlin Verlag erschienen und kann direkt auf den Ausstellungen und im Handel erworben werden. Alle Informationen zu den Ausstellungen und Verkaufsstellen unter: www.Berlin-Lights.com

Kunstkalender 2013 „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“
Smiling Berlin Verlag, Berlin 2012, 12 Seiten | 29,7 x 42 cm | 15,90 € [D] ISBN 978-3-98-14601-2-4

Bildband „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“
Smiling Berlin Verlag, Berlin 2011, 176 Seiten | 21 x 21 cm | Hardcover 19,90 € [D] ISBN 978-3-98-14601-0-0

Der Fotograf
Enrico Verworner, für seine Fotografie von Klaus Wowereit als Botschafter der Stadt und mit dem silbernen Foto Oskar 2010 ausgezeichnet, ist als ehem. Leiter eines Portraitstudios seit 2005 in der Fotobranche für seine Produktionen für Editorial und Werbung in den Bereichen Natur- und Umweltfotografie, Mode- und Beauty und als Praxisdozent einer Berliner Fotoschule bekannt. Das breite Publikum erreichen seine Fotostrecken und Produktionen für die offiziellen Stadtportale berlin.de und berlinonline.de und für diverse Berliner Magazine und verschiedene Verlage, so dass jeder Berliner bereits ein Foto von Enrico Verworner gesehen hat. 

Der Verlag
Der Smiling Berlin Verlag wurde anlässlich des lustigen Berlin-Buches "Smiling Berlin - Eine Liebeserklärung in Bildern" von Lasse Walter gegründet und hat sich zur Aufgabe gesetzt, Publikationen rund um das Thema "Berlin" unkompliziert und innovativ zu verlegen. Weitere Bücher im Verlagssortiment sind der Bildband zur offiziellen Kunst-Installation zum Festival of lights 2011 „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“ mit dem dazugehörigem Kunstkalender 2013 und „Das Berliner Weihnachtsbuch“ von Enrico Verworner, das im Oktober 2012 erscheint. Als viertes Buch wird im Sommer 2013 „Hundeshauptstadt Berlin“ erscheinen. www.smilingberlinverlag.de

Smiling Berlin Verlag | Inhaber Lasse Walter
Lübecker Str. 19| 10559 Berlin | 030-75524066
info@smilingberlin.com
www.smilingberlinverlag.de

Pressekontakt:
Lasse Walter, Lübecker Str.19, 10559 Berlin, info@smilingberlin.com , 030-75524066, 0163-8267296

Pressemitteilung als PDF

„Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“ von Enrico Verworner:

Ausstellung, Lichtkunstinstallation und Bildband zum Festival of Lights 2011

Berlin – Im Oktober 2011 findet das 7. Festival of Light in Berlin statt. Einen Tag vor dem Festival eröffnet  am 11. Oktober 2011 die Lichtkunstinstallation „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“ von Enrico Verworner in der Wassergalerie. Verworner projiziert seine Fotografien an die Flächen der Wassergalerie und lässt sie mittels Morphingverfahren abgestimmt zur eigens komponierten Lounge-Musik ineinander übergehen. Die atemberaubende Installation vereint 200 ausgewählte Fotografien aus den letzten 5 Jahren Festival of Lights in einem audiovisuellen Gesamtkunstwerk aus Licht, Projektion, Musik und Gefühl.

"Berlin erwacht erst zur „blauen Stunde“ und strahlt erst dann voller Lebensfreude. Berlin Lights – ist der zweite Teil meiner Berlin-Trilogie und die offizielle Lichtkunstinstallation zum Festival of Lights 2011, mit dem ich seit Jahren zusammenarbeite." erklärt der renommierte Berlinfotograf Enrico Verworner. Zugleich erscheint der gleichnamige Bildband mit „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“ im Smiling Berlin Verlag und kann direkt auf der Ausstellung und im Handel erworben werden.

Vernissage: 11. Oktober 2011 um 19 Uhr in der Wassergalerie, Neue Jüdenstr. 1, 10179 Berlin

Ausstellung: 11.-23. Oktober ab 19 Uhr in der Wassergalerie, Neue Jüdenstr. 1, 10179 Berlin

Bildband: „Berlin Lights“, Smiling Berlin Verlag, Berlin 2011, 176 Seiten | 21 x 21 cm | Hardcover 19,90 € [D]

Der Fotograf

Enrico Verworner, für seine Fotografie von Klaus Wowereit als Botschafter der Stadt und mit dem silbernen Foto Oskar 2010 ausgezeichnet, ist als ehem. Leiter eines Portraitstudios seit 2005 in der Fotobranche für seine Produktionen für Editorial und Werbung in den Bereichen Natur- und Umweltfotografie, Mode- und Beauty und als Praxisdozent einer Berliner Fotoschule bekannt. Das breite Publikum erreichen seine Fotostrecken und Produktionen für die offiziellen Stadtportale berlin.de und berlinonline.de und für diverse Berliner Magazine und verschiedene Verlage, so dass jeder Berliner bereits ein Foto von Enrico Verworner gesehen hat.

Der Verlag

Der Smiling Berlin Verlag wurde 2010 anlässlich des Buches "Smiling Berlin - Eine Liebeserklärung in Bildern" von Lasse Walter gegründet und hat sich zur Aufgabe gesetzt, Publikationen rund um das Thema "Berlin" unkompliziert und innovativ zu verlegen; mit bisher großem Erfolg. Der Smiling Berlin Verlag hat inzwischen einen eigenen Verlagsraum in der Lübecker Straße 19 in 10559 Berlin und „Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer“ mit Bildern von Enrico Verworner ist bereits das zweite veröffentlichte Buch. Ausgewählte Fotografien beider Bücher gibt es auf Leinwand: www.kunst-im-wartebereich.de 

Enrico Verworner
Berlin Lights – Eine Hauptstadt im farbigen Lichtermeer

Smiling Berlin Verlag, Berlin 2011
176 Seiten | 21 x 21 cm | Hardcover 19,90 € [D]
ISBN 978-3-98-14601-0-0

www.Berlin-Lights.com

Rezensionsexemplare und Pressekontakt:

Lasse Walter, Lübecker Str. 19, 10559 Berlin

Presse@SmilingBerlin.com, 0163-8267296

Der Bildband Berlin zum Festival of Lights Berlin! Kalender Berlin Bilder auf Leinwand!

Printfähige Bilddateien erhalten Sie, wenn Sie auf die Motive klicken:

Berlin Lights Bildband Titel 300dpi
Berlin Lights Bildband Titel 300dpi
BerlinLights_titel.tif (4.73MB)
Berlin Lights Bildband Titel 300dpi
Berlin Lights Bildband Titel 300dpi
BerlinLights_titel.tif (4.73MB)


(c) Enrico Verworner , Smiling Berlin Verlag | Berlin Lights, Bildband Berlin, Berliner Lichter, Lights, Architektur Berlin, Berlin Bilder, Berlin Bilder auf Leinwand, Berlin Kalender, Berlin leuchtet, Berlinbilder auf Leinwand, Citypics Berlin, Festival of lights, Fotografie Berlin, Kalender 2016, Kalender Berlin, Kunstkalender Berlin, Lichterfest